Bauernfamilien haben sich schon immer gegenseitig unterstützt, zum Beispiel bei Arbeitsspitzen, der Durchführung von Märkten oder festlichen Anlässen, oder beim regelmässigen Austausch untereinander. Möglich sind aber auch Kooperationsformen, die vertraglich geregelt oder sogar auf Ebene der Gemeinde angesiedelt sind. Ihr Mehrwert bietet ein interessantes Potenzial für Landwirtinnen und Landwirte.

Diese Website zeigt Möglichkeiten der überbetrieblichen Zusammenarbeit, wie diese im Detail funktionieren und beleuchtet sie zusätzlich mit Praxisbeispielen. Für Unterstützung bei Durchführung und Planung findet sich ebenfalls ein grosses Angebot an Beratungsadressen.

Laden...
Laden...
Laden...

Herausgeberin
AGRIDEA, Eschikon 28, 8315 Lindau

Autorinnen und Autoren
Bruno Durgiai, HAFL
Cornelia Grob und Kevin Marolf, Agriexpert
Reto Ribolla, Ackermann+Wernli AG
Ueli Straub, Johanna Burri, Eileen Ziehmann, AGRIDEA

Online-Version
Eileen Ziehmann, AGRIDEA
Johanna Burri, AGRIDEA
Benjamin Gerwoll-Ronca, AGRIDEA

Videos
Dominique Dietiker, AGRIDEA

Illustrationen
Merel Gooijer, AGRIDEA

Finanzierung

Logo: Bundesamt für Landwirtschaft

Projektpartner

Diese Webseite ist Teil von agripedia.ch. Bitte beachten Sie auch das allgemeine Impressum von agripedia.ch.